Allgemeine Geschäftsbedingungen

*Allgemeine Vertragsbedingungen von Blumenkinderwerkstatt,*
*Imke Reck*

*1. Anwendungsbereich*
Die nachfolgenden Vertragsbedingungen gelten zwischen Ihnen als Kunden und mir, der gewerblich handelnden
„Blumenkinderwerkstatt, Imke Reck, Östra Björkvägen 34 36231 Tingsryd, Schweden,
info@blumenkinderwerkstatt.de (im Folgenden Blumenkinderwerkstatt)
beim Erwerb individuell für Sie hergestellter Handarbeiten und Dekogegenstände und Ac-cessoires sowie von Blumenkinderwerkstatt entworfenen Anleitungen zum Selbermachen solcher Arbeiten (einzeln zum Download oder als E-Book/ Videotutorial) und von Schnittmustern unter anderem auch für Puppen und Puppenkleider über meine Webseite. Darüber hinaus gelten diese auch beim Erwerb bereits hergestellter Handarbeiten und sonstiger Materialien.
Der Einbeziehung abweichender Vertragsbedingungen des Kunden wird widersprochen.
Die Vertragssprache ist deutsch.

*2. Unsere Produkte*
Wir bieten zum einen bereits fertiggestellte Einzelstücke (Handarbeiten/-Accessoires/ Puppen/Puppenkleider etc.), sowie Materialien und Werkzeuge für unterschiedliche Handarbeiten, insbesondere für das Puppenmacherhandwerk (auch im Paket) an. (im Folgenden als fertig konfektionierte Handarbeiten und/oder Produkte bezeichnet). Darüber hinaus bieten wir Anleitungen zum Selbermachen, Schnittmuster (DIY) einzeln zum Download, als E-Book und als Videotutorial.
Des Weiteren fertigen wir auf Anfrage auch individuelle Handarbeiten und Accessoires (im Folgenden als individuelle Handarbeiten bezeichnet).

*3. Material*
Die für die Handarbeiten und Accesoirs pp. verwendeten Materialien entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung.
Wir lassen Ihnen gerne auf Anfrage und gegen Versandkosten ein Materialmuster zukommen, damit Sie sich von der Eignung für Ihre Zwecke selbst überzeugen können.

*4.Bestellung / Vertragsschluss*
*a) Allgemeines*
Die Produktdarstellungen auf unserer Webseite bzw. unserem Shop auf der Webseite sind unverbindlich und stellen kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit Blumenkinderwerkstatt dar.
Sie dienen soweit es sich um fertig konfektionierte Produkte handelt dazu, Sie zu einem konkreten Angebot gegenüber Blumenkinderwerkstatt durch verbindliche Bestellung über den Onlineshop aufzufordern.
Soweit es sich um individuell noch herzustellende Handarbeiten handelt, dienen Ihnen die Darstellungen als Orientierungshilfen, um Ihrerseits eine zunächst unverbindliche Anfrage an Blumenkinderwerkstatt zu stellen.

*b) Bestellung*
*Individuelle Handarbeiten*
Interessieren Sie sich für individuell herzustellende Handarbeiten und Accessoires können Sie die Anfertigung zunächst unverbindlich anfragen. Blumenkinderwerkstatt wird sich auf Ihre Anfrage mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Machbarkeit und die Bedingungen der Umsetzung mit Ihnen zu klären.

*Fertig konfektionierte Handarbeiten und Produkte*
Bei der Bestellung fertig konfektionierter Handarbeiten/Accessoires und sonstiger Produkte ist Ihr Bestellvorgang in mehrere Schritte untergliedert. Er beginnt mit der Auswahl Ihres Produktes und endet mit der Absendung Ihrer Bestellung durch eine E-Mail an: info@blumenkinderwerkstatt.de mit dem Zusatz *„verbindlich bestellen“*.
Ihre Bestellung wird erst für Sie verbindlich, wenn Sie diesen am Ende des Onlinebestellvorgangs noch einmal verbindlich bestätigen. Korrekturen Ihrer Bestellung sind vorher möglich.
Im Einzelnen durchlaufen Sie folgende Schritte:

*Webseite Blumenkinderwerkstatt*
Der Erwerb von Blumenkindern über meine Webseite unter http://www.blumenkinderwerkstatt.de setzt einen E-Mail Kontakt voraus. Sie bestellen per E-Mail mit dem Zusatz „verbindlich bestellen“. Anschließend bekommen sie die Bankdaten von mir per E-Mail zugesandt.

*c) Nach der Bestellung*
Nachdem Sie Ihre Bestellung verbindlich abgeschickt haben und Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen direkt eine Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail. In der Bestellbestätigung liegt noch keine Annahme Ihres Angebotes, sondern diese dient der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben.
Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt nach unserer Wahl entweder innerhalb von 7 Tagen nach Zahlungseingang durch Zusendung der bezahlten Produkte oder nach Zugang durch ausdrückliche Annahmeerklärung innerhalb von 7 Tagen per E-Mail.

*d) Vertragsschluss*
Ein Vertrag kommt
a)bei fertig konfektionierten Handarbeiten und Produkten durch unsere Annahmeerklärung innerhalb der oben genannten Frist oder durch Übersendung der bestellten Ware,
b)bei individuelle Handarbeiten durch Ihre schriftliche, jedenfalls aber per einfacher E-Mail erfolgte Annahme unseres konkreten Angebotes
zustande.
Der Vertragstext und diese AGB werden gespeichert und Ihnen auf Verlangen per Email zur Verfügung gestellt.

*5. Widerrufsbelehrung *
*A) Bei einheitlicher Bestellung eines oder mehrerer fertig konfektionierter oder individueller Handarbeiten und/oder Produkte*

*Widerrufsrecht*
Sie haben als Verbraucher das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ihnen ggf. zuletzt über-sandte/n Ware/n in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

*Imke Reck, Blumenkinderwerkstatt*
Östra Björkvägen 34
36231 Tingsryd, Schweden,
Telefon +46-70-2810686
info@blumenkinderwerkstatt.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

*Folgen des Widerrufs*

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standard Lieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Zahlungen verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welcher Zeitpunkt früher ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.
Die Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Sendungen haben Sie im vollen Umfang zu tragen, bei der Rücksendung nicht paketversandfähiger Sendungen diese jedoch nur bis zu einem Betrag von 5,-€
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

*Ausschluss des Widerrufsrechts*

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen u.a. zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, insbesondere bei Sonderanfertigungen von Handarbeiten, wie Puppen oder Puppenkleidern oder personalisierten Artikeln (individuelle Anfertigungen).

*Ende der Widerrufsbelehrung*

*B) Bei Bestellung von digitalen Inhalten zum Download*
Bei Verträgen über die Lieferung von Daten-Downloads (nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten) steht dem Kunden gegenüber Blumenkinderwerkstatt folgendes Widerrufsrecht zu:
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Imke Reck, Blumenkinderwerkstatt

Östra Björkvägen 34
36231 Tingsryd, Schweden,
Telefon: +46-70-2810686
info@blumenkinderwerkstatt.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

*Folgen des Widerrufs*
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

*Erlöschen des Widerrufsrechts*
Das Widerrufsrecht des Kunden erlischt bei Zurverfügungstellung digitaler Inhalte (z.B. E-Books, Downloads, Video-Tutorials), wenn die Kunden ordnungsgemäß von Blumenkinderwerkstatt, Imke Reck über ihr Widerrufsrecht aufgeklärt wurden und auch die weiteren Informationspflichten erfüllt sind, und diese mit der Ausführung des Vertrages (Download) beginnen. Das gilt allerdings nur dann, wenn der Kunde zuvor ausdrücklich dem Beginn der Ausführung dieses Vertrages zugestimmt hat und er über den Verlust seines Widerrufs-rechts für diesen Fall aufgeklärt wurde und ihm diese Aufklärung auf einem dauerhaften Datenträger vor Beginn der Ausführung überlassen wurde.

*Ende der Widerrufsbelehrung*

*6. Farbmuster*
Die auf Ihrem Bildschirm dargestellten Farben, gleich ob Stoff-, Material oder Aufdruckfarben, können von der Farbe des bestellten Produktes abweichen. Reklamationen wegen darstellungstechnisch bedingte Farbabweichungen können nicht berücksichtigt werden.
Wenn Sie Zweifel haben, ob die dargestellte Farbe zu Ihnen passt, fordern Sie bitte ein Muster an.

*7. Gewährleistung/ Haftung*
Sollten die von uns gelieferten Waren oder sonstigen Sachen mangelhaft/fehlerhaft sein oder nicht der/den bestellten Waren/Sachen entsprechen stehen Ihnen innerhalb der gesetzlichen Fristen von Gesetzes wegen Gewährleistungs- und Haftungsansprüche zur Seite.
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungs- und Haftungsbestimmungen, mit nachfolgen-der Ausnahme. Sollte eine unserer Handarbeiten in einer anderen Farbe als der von Ihnen gewählten (siehe aber Nr. 6 AGB/ Farbmuster) geliefert oder ein sonstiger Fehler bzw. Mangel, insbesondere Material- bzw. Verarbeitungsfehler von Ihnen festgestellt werden, verpflichten wir uns nach unserer Wahl zunächst zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Sollte uns eine Fehlerbehebung im zweiten Versuch nicht gelingen, stehen Ihnen alle weiteren gesetzlichen Gewährleistungsansprüche offen.

*8. Preise*
Es gelten die aktuellen Preise bei Bestellung.
Alle in der Produktbeschreibung angegebenen Preise verstehen sich als Bruttopreise, also inklusive ggf. anfallender gesetzlicher Mehrwertsteuer und sonstiger Abgaben aber zuzüglich Versandkosten, soweit es sich um Lieferungen innerhalb der Europäischen Union handelt Der Endpreis, d.h. der Preis inklusive eventuell anfallender Mehrwertsteuer und Versand wird Ihnen vor einer verbindlichen Bestellung im Bestellvorgang angezeigt.
Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU können Zoll und Einfuhrumsatzsteuer anfallen, die vom Besteller beim Empfang der Sendung an die Zollbehörde zu entrichten sind. Diese Abgaben fallen zusätzlich zum Kaufpreis und den Versandkosten an und sind vom Anbieter nicht zu beeinflussen.

*9 Zahlungsarten*
Blumenkinderwerkstatt liefert gegen Vorkasse per Banküberweisung.
Dem Besteller wird per E-Mail in der Bestellbestätigung die Bankverbindung von Blumenkinderwerkstatt mitgeteilt.
Für Vorkasse-Bestellungen gilt eine Zahlungsfrist von einer Woche ab Zugang der Vertragsbestätigung. Blumenkinderwerkstatt legt die gewünschte Ware während der Dauer der Zahlungsfrist für den Kunden zurück. Es obliegt dem Kunden, seine Zahlung so recht-zeitig zu bewirken, dass sie bei Blumenkinderwerkstatt innerhalb der Frist eingeht.

*10. Versandkosten und Lieferung*
Die Versandkosten sind bei der jeweiligen Produktbeschreibung mit anklicken auf den Link „Versand“ aufgeführt. Die Versandkosten werden zudem im Bestellvorgang bevor Ihre Bestellung verbindlich wird noch einmal aufgeführt. Sie haben die Möglichkeit Ihre Angaben anschließend noch einmal zu korrigieren.
Lieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse (siehe oben Nr. 9).
Der Versand erfolgt bei Vorkasse innerhalb von 07 Tagen nach Buchung des Zahlungseingangs des Rechnungsbetrages auf unserem Konto.
Achten Sie bitte darauf, dass Sie keine beschädigten Pakete annehmen.

*Individuelle Handarbeiten*
Bei individuellen Handarbeiten gelten die im Angebot von Blumenkinderwerkstatt unterbreiteten Preise.
Der Versand zum Kunden erfolgt nur gegen Vorkasse, es sei denn anderes ist im Angebot von Blumenkinderwerkstatt mitgeteilt. Der Versand erfolgt nach Fertigstellung innerhalb von 7 Tagen und nach erfolgter Buchung des Rechnungsbetrages auf unserem Konto.
Bei eintretenden Verzögerungen werden wir Sie umgehend unterrichten.

*11. Eigentumsvorbehalt*
Die bestellten Produkte bleiben bis zur endgültigen Bezahlung im Eigentum von Blumenkinderwerkstatt, Imke Reck. Soweit Nutzungsrechte an den Kunden übertragen werden, ste-hen dies ebenfalls unter der Bedingung der vollständigen/rechtzeitigen Zahlung der fälligen Nutzungsgebühren.

*12. Schutzrechte*
Alle Schnittmuster, Anleitungen sowie unsere Handarbeiten selbst sind im Rahmen der urheber-, geschmacksmuster- und wettbewerbsrechtlichen Bestimmungen gegen ungenehmigte Nachahmung geschützt. Mit dem Eigentumserwerb ist kein über das Recht am Vervielfältigungsstück hinausgehender Rechteerwerb verbunden. Blumenkinderwerkstatt gestattet bei rechtmäßigem Erwerb der Muster oder Anleitungen den Vertrieb von bis zu 5 daraus hergestellter Handarbeiten oder Accessoires, sofern auf die Urheberschaft von Blumenkinderwerkstatt in angemessener Weise (siehe Absatz 2) auf den Vervielfältigungsstücken hingewiesen wird.
Die Urheberrechtsnachweise dürfen nicht verändert oder entfernt werden. Bei einer Zugänglichmachung/Verbreitung oder Vertrieb außerhalb des eigenen privaten Bereichs ist die Urheberschaft in sichtbarer Form und wie folgt zu gewährleisten

Logo siehe Impressum

Design Blumenkinderwerkstatt, Imke Reck, Schweden
Ein entsprechendes Muster zum Anbringen ist jedem Schnittmuster/Anleitung beigefügt.
12. Schlussbestimmungen
Der gesamte Vertrag einschließlich dieser AGB unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses AGB ungültig sein, soll die Gültigkeit des Gesamtvertrages davon unberührt bleiben.

Tingsryd, Schweden im Januar 2017 Blumenkinderwerkstatt, Imke Reck